Über mich

Florian Jacobs

Ich bin mit ganzem Herzen Heilpraktiker für Psychotherapie, da dies mir ermöglicht, meinen tiefsten Wunsch zu verwirklichen, nämlich mit anderen Menschen zu arbeiten und ihnen zu helfen, Herausforderungen zu finden und an ihnen zu wachsen.

Ich habe vollkommenes Vertrauen, dass wir als Menschen in unserem bloßen Sein die Qualität von grundlegender geistiger Gesundheit haben und das Potential, dies zu verwirklichen. Dieses Potential strebt dahin, sich selbst zu realisieren, doch durch ungünstige Erfahrungen, Prägungen und Konditionierungen ist dieses Streben häufig verdeckt und verzerrt. Doch das Potential ist immer da.

Ihnen dabei zu helfen, dies freizulegen und zu realisieren, sehe ich als meine Aufgabe, meine Berufung.

Aus meiner eigenen Erfahrung in therapeutischen Ausbildungen und langer, intensiver Eigentherapie sowie einer tiefen Ausbildung in buddhistischer Praxis konnte ich vor allem einen Schluss ziehen:

Alles Wissen über den Geist, unsere Geschichte usw. hilft uns nur wenig, wenn wir es nicht in eine gefühlte und unmittelbare Erfahrung bringen.

Eine gefühlte Erfahrung können wir nur machen, wenn wir mit allen Anteilen unserer Erfahrung – Körper, Gefühlen und Gedanken - verbunden sind.

Es ist nur begrenzt hilfreich, wenn wir gegen unsere Erfahrung ankämpfen oder versuchen, unsere Muster zu ändern. Wenn wir dagegen immer tiefer in unsere Erfahrung gehen und das erfahren, was wir früher nicht erfahren konnten, verlieren die Muster ihre Funktion und gehen von alleine.